Pro­gramm

Pro­duk­ti­on
Thea­ter­aka­de­mie Köln
11. Jan – 15. Jan

FEU­ER­SCHLAN­GE

von Phil­ipp Löh­le eine Diplom­in­sze­nie­rung der Thea­ter­aka­de­mie Köln & eine Kopro­duk­ti­on mit der stu­dio­büh­ne­k­öln mit:Philipp Birk­mann, Lui­se Fer­ne­ding, Kris­ti­na Halmanns,Paula Herr­mann, Phil­ip­pe Reg­niet, Lau­ra Sall­fell­ner und Anne ScarbathRegie:Tim MrosekLichtdesign:Lukas SchroerProduktionsleitung:Paulina Triebs „This is my rif­le. The­re are many like it, but this one is mine​.My rif­le is my best friend. It is my life. I must mas­ter it as I must mas­ter my life.Without me, my rif­le is useless. Without my rif­le, I am useless.“ Irgend­wo in Schwa­ben pro­du­ziert eine klei­ne Fir­ma Sturm­ge­weh­re für den Welt­markt. Damit macht sie durch­schnitt­lich 230 Mil­lio­nen € im Jahr. Und kur­belt so die deut­sche Wirt­schaft an. Jip­pie!
Details anzei­gen
Pro­duk­ti­on
Futur3
22. Jan – 30. Jan

The One Next Door

Ein thea­tra­les Game Noir Leg dei­nen Kopf an mei­ne Schul­te­rEs ist schön ihn da zu spü­renUnd wir spie­len Bon­nie und Cly­de­Komm wir Bom­ben uns durchs LebenUnd öff­nen jede Tür(Die Toten Hosen, 1996) Luz und Tamer leben Tür an Tür und als sie sich begeg­nen, nimmt eine mör­de­ri­sche Geschich­te ihren Lauf. Tamer will Zei­chen set­zen und auch Luz hat Plä­ne. Dass sie sich ver­lie­ben, war nicht beab­sich­tigt. Zusam­men stel­len sie sich dem Rest der Welt ent­ge­gen: Kalt­blü­tig und skru­pel­los schre­cken sie vor kei­ner Gewalt­tat zurück. Wer­den die Bei­den von der Poli­zei gestoppt, ehe die Lage eska­liert? Oder kön­nen sie ent­kom­men? Haben Luz und
Details anzei­gen
Kei­ne Ver­an­stal­tung gefun­den!