Loading

Produktion

K. Szabó/F.A.C.E. Visual Performing Arts
Website
http://www.faceensemble.wordpress.com/

Vorstellungen

20:00 - 21:30
do 21.03.2019
Premiere
20:00 - 21:30
fr 22.03.2019
20:00 - 21:30
sa 23.03.2019

BORDERS.BIRDS

Datum

21. Mrz 2019 - 23. Mrz 2019
Vorbei!
Tanz­thea­ter – Pro­jec­tion-Art

Clash der Gehir­ne

Der Köl­ner Grenz­gän­ger Kris­tóf Szabó insze­niert Gen­re über­grei­fend und wur­de für den Köl­ner Tanz- wie für den Köl­ner Thea­ter­preis nomi­niert.

Mit BORDERS.BIRDS ist das K. Szabó / F.A.C.E. Visu­al Per­forming Arts Ensem­ble den bio­lo­gi­schen Grund­la­gen mensch­li­cher Exis­tenz auf der Spur.

Ter­ri­to­ri­en mar­kie­ren wir über­all. Sie ent­sprie­ßen den Wei­ten des Hirns; Vom Tel­ler­rand bis zum Staat, vom Kos­mos bis zum Reich Got­tes und gefal­le­ner Engel.

Adrián Cas­tel­ló und Erik Con­stan­tin tan­zen, als wären sie wie mythi­sche wei­ße Vögel im Zere­brum unter­wegs: auf­be­geh­rend, sub­ver­siv, grenz­über­schrei­tend – und der Raum pul­siert mit.

Die gra­phi­schen Pro­jek­tio­nen Ivó Kovács´ an den 3 Wän­den sind wie gra­phi­sche Kunst­wer­ke, visio­nä­re Erwei­te­run­gen eines in Gut und Böse zer­teil­ten Hori­zonts.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen: www​.face​en​sem​ble​.wor​d​press​.com

Pro­jec­tion-Art: Ivó Kovács
Tanz: Adrián Cas­tel­ló & Erik Con­stan­tin
Text: Blai­se Pas­cal, Yoko Ono
Lay­out: Klaus A. Burth
Social Media: Julia Karl
Audio & Foto: Mike Klei­nen
Foto oben: Mey­er Ori­gi­nals
PR: Mech­tild Tell­mann Manage­ment
Regie-Assis­tenz: Cyn­thia Oblas
Kon­zept, Cho­reo­gra­fie-Regie: Kris­tóf Szabó

För­de­rer

LEAVE A COMMENT

You must be logged in to post a comment

Shopping Basket