Loading

ComediaNovember2020

November 2020
Nov 04 2020

Ste­fan Waghubin­ger: Ich sag´s jetzt nur zu Ihnen

Satire - Kabarett: Mitten aus dem Leben, manchmal böse, aber immer irrsinnig komisch, zynisch und zugleich warmherzig. Das sind Attribute, die man mit diesem österreichischen Kabarettisten verbindet. Er selbst sagt von sich nur, er betreibe österreichisches Jammern und Nörgeln, aber mit deutscher Gründlichkeit. In seinem vierten Soloprogramm begegnet er Gänseblümchen, Schmetterlingen und Luftschlangen im Treppenhaus. Es entstehen Geschichten mit verblüffenden Wendungen, tieftraurig und zugleich zum Brüllen komisch. Zynisch und zugleich warmherzig, banal und zugleich erstaunlich geistreich. Eine Erklärung zu den wirklich wichtigen Dingen, warum es so viel davon gibt und warum wir so wenig davon haben. Federleicht und geschliffen. Es gibt nur wenige Kabarettisten, die ...
Details anzeigen
Nov 05 2020

Kat­in­ka Bud­den­kot­te: KAWUMM! Ziem­lich bes­te Wor­te

Komik: Die Autorin schreibt das Programm auf Sicht und trägt dieses soloselbstständig vor. Ganz grob wird es um Feines gehen, die Schönheit der Sprache, und wie diese im zarten Schleier der Poesie durch die Epochen tanzt, sich wandelt. Erzählt wird das ganze Gedöns natürlich von ihrer Schwipp-Schwester, der derben Prosa. Denn erstens hat die einfach die besseren Geschichten drauf, zweitens muss ja eine die schlimmen Worthülsen wegballern und drittens: Am Ende kriegen sich die beiden doch noch, zumindest wieder ein. Themen werden dennoch vorkommen, gefüllt mit marktfrischen Inhalten. Zugehörige systemrelevanter Berufe klatschen bitte am Ende der Veranstaltung, und zwar für alle, die den Abend ...
Details anzeigen
Nov 06 2020

Uli Boett­cher: Ich bin Vie­le

Comedy - Kabarett: Wer bin ich? Diese simple Frage ist grundsätzlich schwer zu beantworten, weil wir alle immer viele sind - aber oft nicht die, die wir gerne wären. So geht’s auch Uli Boettcher. In Ich bin Viele begegnet er zufällig und absichtlich seinen verschiedenen Ichs, die allesamt Aufhänger für Geschichten aus seinem Leben sind und aus dem Verwandtschaftsbestiarium, in dem er aufgewachsen ist. Im Laufe dieses Abends kristallisieren sich auf höchst unterhaltsame Weise persönliche Facetten heraus, auf die Boettcher selbst nicht immer stolz sein, über die ein anderer aber immerhin ausgiebig lachen kann. Eine grotesk-grandiose Reise durchs Uliversum. SCHWÄBISCHE ZEITUNG Foto: Alexander Pohle ...
Details anzeigen
Nov 07 2020

Sven Kemm­ler: Heim­rei­se – Aus­flü­ge ins Dasein

Kabarett: Zu Hause bleiben ist keine Entschuldigung dafür, nicht zu verreisen. Deshalb kredenzt Sven Kemmler einen Cocktail von Geschichten, mit dem man auch noch den kleinsten Balkon zur geistigen Südsee geraten lässt. Denn mit irgendetwas musste sich Kemmler ja die letzten drei Monate beschäftigen. Sicherlich, einerseits entstanden einige der größten Werke der Menschheitsgeschichte im Hausarrest. Andererseits entstand auch dieser Abend extravaganten Unfugs. Doch wie soll man diese sogenannte "Neue Normalität" ertragen, wenn nicht ganz normale Irre wie Kemmler ein wenig Ordnung in den Wahnsinn bringen? Eben! Und das selbstredend gründlich gekleidet und stilvoll überlegt. Weil dieser Künstler weiß, dass Sie, wertes Publikum, nichts ...
Details anzeigen
Keine Veranstaltung gefunden!
Shopping Basket