Loading
SDLW – Stefanovich-Dell-Lillinger-Westergaard

Produktion

SDLW – Stefanovich-Dell-Lillinger-Westergaard
Tickets

Vorstellungen

18:00 -
So. 12.06.2022
Konzert

SDLW – Ste­fa­no­vich-Dell-Lil­lin­ger-Wes­ter­gaard

Datum

12. Jun 2022
Vorbei!

Tickets

15,00 €

Was pas­siert, wenn eine auf zeit­ge­nös­si­sche Musik spe­zia­li­sier­te Pia­nis­tin auf drei Avant­gar­de­mu­si­ker trifft und sie gemein­sam in Echt­zeit kom­po­nie­ren? Wenn moder­ne Kla­vier­stü­cke zusam­men mit einem Trio aus Vibra­phon, Schlag­zeug und Kon­tra­bass hoch­vir­tu­os wei­ter­ge­dacht und gespielt wer­den?

Die­ses Expe­ri­ment wagen Tama­ra Ste­fa­no­vich (Kla­vier) und das Trio von Chris­to­pher Dell (Vibra­phon), Chris­ti­an Lil­lin­ger (Schlag­zeug) und Jonas Wes­ter­gaard (Kon­tra­bass) – in einer beson­de­ren Kon­stel­la­ti­on von Instru­men­ten, die für sich genom­men schon an typi­sche Ensem­ble-Beset­zun­gen der zeit­ge­nös­si­schen Musik erin­nert. Die vier bege­ben sich auf die Suche nach neu­er Musik. Ein­gangs von Tama­ra Ste­fa­no­vich gespiel­te Moti­ve geben ers­te Impul­se, die das Trio auf­nimmt und wei­ter­ver­ar­bei­tet. Das Mate­ri­al wird so zu einer Echt­zeit­kom­po­si­ti­on von Dell-Lil­lin­ger-Wes­ter­gaard, auf die wie­der­um Ste­fa­no­vich reagiert und neue Moti­ve ent­wi­ckelt. In die­sem Wech­sel­spiel ent­ste­hen sog­haf­te Wir­bel von Musik, die sich auf viel­schich­ti­ge Wei­se zwi­schen zeit­ge­nös­si­scher, aus­kom­po­nier­ter Avant­gar­de und neu­es­ten Impro­vi­sa­ti­ons­kon­zep­ten bewe­gen.

Die ers­ten Kon­zer­te von Ste­fa­no­vich-Dell-Lil­lin­ger-Wes­ter­gaard (u.a. in der Neu­en Natio­nal­ga­le­rie Ber­lin und der Köl­ner Phil­har­mo­nie) wur­den von Publi­kum und Pres­se gefei­ert. So war es für Hol­ger True vom Ham­bur­ger Abend­blatt ein „spek­ta­ku­lä­res Kon­zert“, der fer­ner schrieb: „Drei Avant­gar­de-Musi­ker und eine klas­si­sche Pia­nis­tin machen sich auf die Suche nach ganz neu­er Musik. Das Ergeb­nis ist atem­be­rau­bend. […] Hier gibt es kei­ne Solis­ten, denen ande­re eine Büh­ne berei­ten, hier ent­steht spon­tan ein pul­sie­ren­der Klang-Orga­nis­mus voll wil­der Erup­tio­nen, aber auch mit betö­rend lei­sen Pas­sa­gen.“

Nun haben Ste­fa­no­vich-Dell-Lil­lin­ger-Wes­ter­gaard ihr Debüt-Album im Tel­dex Stu­dio Ber­lin auf­ge­nom­men und stel­len das Pro­gramm auf Tour live vor, bevor es am 17. Juni 2022 bei bas­til­le musi­que erscheint.

Ter­mi­ne:

03.06.2022, 20:00 Uhr: Ver­si­che­rungs­kam­mer Kul­tur­stif­tung, Mün­chen
06.06.2022, 18:00 Uhr: Musik­braue­rei, Ber­lin
07.06.2022, 20:00 Uhr: Reso­nanz­raum, Ham­burg
12.06.2022, 18:00 Uhr: Oran­ge­rie Thea­ter, Köln

Geför­dert durch:

Shopping Basket