Loading

Vorstellungen

Paul Lazar (US)

21:00 - 22:00
CAGE SHUFFLE
ca. 22:00 -
Special: Artist’s Talk IT’S YOUR TURN im Anschluss an die Vorstellung

Paul Lazar (US): CAGE SHUF­FLE

DIE VORSTELLUNG IST IN ENGLISCH (MIT DEUTSCHEN ÜBERTITELN)

Datum

10. Okt 2018
Vorbei!
Tanz Solo /// Hom­mage an John Cage // NRW-Pre­mie­re

Dau­er: ca. 50 Minu­ten

Mit sei­nem Solo CAGE SHUF­FLE schafft Paul Lazar eine außer­ge­wöhn­li­che Hom­mage an den ein­fluss­rei­chen Kom­po­nis­ten, Autor und Phi­lo­so­phen John Cage. Wäh­rend Lazar eine Cho­reo­gra­fie von Annie‑B Par­son tanzt, rezi­tiert er per Zufalls­prin­zip One-Minu­te-Sto­ries aus Inde­ter­mi­nacy (1963). Cages „Unbe­stimmt­heit“ und Par­sons Bewe­gungs­bau­stei­ne bil­den einen reiz­vol­len Kon­tra­punkt – über­ra­schend und komisch ent­ste­hen neue Bezie­hungs­ge­flech­te, die mit­tels Klang­col­la­gen ver­stärkt wer­den.

“Paul Lazar’s Cage Shuf­fle is: Beau­ti­ful, pro­found and hil­arious – as all things should be.” David Byr­ne

Paul Lazar (US) ist Schau­spie­ler und Regis­seur. Gemein­sam mit Annie‑B hat er 1991 das renom­mier­te Big Dance Thea­ter in New York gegrün­det. Seit­dem ent­wi­ckeln sie gemein­sam inter­dis­zi­pli­nä­re Kon­zep­te, die zwi­schen Tanz, Musik, Text und Visu­al Design chan­gie­ren. Paul Lazar wirk­te in über 30 Spiel­fil­men mit arbei­te­te wie­der­holt mit Regis­seur Jona­than Lem­me (Das Schwei­gen der Läm­mer). Er wur­de unter ande­rem mit zwei „Bes­sie Awards“ aus­ge­zeich­net. Er unter­rich­tet er an der New York Uni­ver­si­ty und der Har­vard Uni­ver­si­ty (Depart­ment Theat­re, Dance and Media). In Köln unter­rich­tet er eine Mas­ter­class am ZZT/HfMT am 9.10.2018 von 15.30–18.30h, die sich der Ver­bin­dung von Text und Bewe­gung wid­met.
www​.bigdan​ce​thea​ter​.org/​s​h​o​w​s​/​c​a​g​e​-​s​h​u​f​f​l​e-2017

Kon­zept und Künst­le­ri­sche Lei­tung: Paul Lazar /// Cho­reo­gra­fie: Annie‑B Par­son /// Mit: Paul Lazar /// Musik: John Cage /// Bewe­gungs­coach: Eliza­beth DeMent

Pro­duk­ti­on: Paul Lazar / Big Dance Thea­ter /// Pro­duk­ti­ons­lei­tung: Aaron Mat­tocks /// Pro­duk­ti­ons­ma­nage­ment: Bren­dan Regim­bal

Spe­cial: Artist’s Talk IT’S YOUR TURN im Anschluss an die Vor­stel­lung ab ca. 22:00 Uhr.

Shopping Basket