Loading

Vorstellungen

Do 15.01.2021 Köln-Premiere

20:15 - 22:15
Ghettolektuell
Idil Baydar

IDIL BAY­DAR: Ghet­to­lek­tu­ell

Datum

14. Jan 2021
Vorbei!

Tickets

21 € / 14 € ermäßigt

STAND-UP-KABA­RETT

Ein gan­zes Land wird zum Gespräch gebe­ten. Ein Land, in dem Idil Nuna Bay­dar lebt und das ihr zuneh­mend Sor­gen berei­tet. Sie hat als hier gebo­re­ne und vom Umfeld gepräg­te Ber­li­ne­rin eini­ges an Migra­ti­ons-Hin­ter­grün­dig­keit zu bie­ten und tut das ger­ne und vehe­ment vor allem in ihrer typi­schen Figur Jilet Ayse auf sehr ein­drucks­vol­le und gewollt nach­hal­ti­ge Wei­se. Kei­ne Ahnung, wo die­se Frau her­kommt, aber sie ist ein ver­damm­tes Genie. DIE ZEIT

Wer Idils Neu­köll­ner Kunst­fi­gur noch nicht kennt: Holt das nach! Sie tut mehr für die Ent­kramp­fung der Migra­ti­ons­de­bat­te als 3142 Inte­gra­ti­ons­gip­fel zusam­men. Ich schwör! DANI­EL BRÖ­CKER­HOFF, JOUR­NA­LIST UND MODE­RA­TOR

Jilet Ayse kommt auf die Büh­ne wie ein Orkan  […] Mit ihrem Pro­gramm hat sich Idil Bay­dar aka Jilet Ayse in die 1. Bun­des­li­ga der Stand Up Come­dy kata­pul­tiert. MER­HA­BA BER­LIN

Shopping Basket