Loading

Vorstellungen

So 17.01.2021 Köln-Premiere

18:15 - 20:15
Götzendämmerung
GÖTZ FRITTRANG

GÖTZ FRITT­RANG: Göt­zen­däm­me­rung

Datum

17. Jan 2021
Vorbei!

Tickets

21 € / 14 € ermäßigt

STAND UP KABA­RETT:

Die Welt spielt ver­rückt! Wer ohne Mas­ke in die Bank geht, wird von der Poli­zei mit­ge­nom­men, Grü­nen­wäh­ler lie­ben plötz­lich den bay­ri­schen Minis­ter­prä­si­den­ten und rund um die Erde sind sich Eltern einig: Leh­rer­ge­häl­ter sind zu nied­rig. Um cir­ca 10 Mil­lio­nen.

Kri­se hin, Kri­se her! Es gibt Hoff­nung. Götz Fritt­rang tritt wie­der auf! Er hat jeder Ver­su­chung wie Auto­ki­no und Strea­ming wider­stan­den, denn er lebt von der Angst der Zuschau­er, wenn er ihnen in die Augen sieht! Und wenn Sie sich noch fra­gen, ob es denn über­haupt schon sicher ist, wie­der live in einem Thea­ter zu hocken, nur um Götz Fritt­rang zu sehen, dann las­sen Sie sich von ihm erklä­ren, dass es ohne­hin zu spät ist für irgend­wel­che Ret­tungs­maß­nah­men. Schlid­dern Sie also lie­ber wohl­ver­gnügt in die Apo­ka­lyp­se und strei­cheln Sie den Stoi­ker in sich, denn wenn die Bude erst­mal brennt, soll­te man nicht kopf­los mit dem Schnaps­glas löschen, son­dern lie­ber ent­spannt noch einen Kur­zen dar­aus trin­ken.

In der „Göt­zen­däm­me­rung“ erle­ben Sie zwei Stun­den irr­sin­ni­ge Wan­de­run­gen durch das Gehirn eines unge­hemm­ten Durch­schnitts­deut­schen. Immer zwi­schen „Genau­so kenn ich das auch!“ und „Moment mal! Wie kommt er denn jetzt da drauf?!“ und am Ende wer­den Sie schlapp­ge­lacht und ange­füllt mit bild­ge­wal­ti­gen Asso­zia­tio­nen nach Hau­se gehen und dem Welt­un­ter­gang gelas­sen ent­ge­gen­se­hen. Und wenn Sie sich immer noch fra­gen, um was genau es eigent­lich in der „Göt­zen­däm­me­rung“ geht, dann hilft nur eines: Kar­ten kau­fen, kom­men und hin­ter­her sagen: „Das hat sich gelohnt!“ Geist­reich, wohl­for­mu­liert und dra­ma­tur­gisch fein zusam­men­ge­baut. SÜD­DEUT­SCHE ZEI­TUNG

Scho­nungs­los ehr­lich wir­ken­de Selb­stof­fen­ba­rung und unver­blüm­te Direkt­heit funk­tio­nie­ren pri­ma: Die­ser stän­dig schei­tern­de, dicke, stel­len­wei­se schon mal dampf­plau­dern­de Anti­held steht immer sym­pa­thisch da. PAS­SAU­ER NEUE PRES­SE

Shopping Basket