Loading

Vorstellungen

Jörg Fürst, Matthias Jung, Rosi Ulrich

14:00 - 18:00
Das Loch

DAS LOCH. UNTER­GANG UND UTO­PIE

ACHTUNG: Es gibt einen Shuttle! Abfahrt 14:00 Uhr am Orangerie-Theater, Volksgartenstraße 25, 50677 Köln,

Datum

13. Okt 2018
Vorbei!
Jörg Fürst, Mat­thi­as Jung, Rosi Ulrich (UA)Urauf­füh­rung /// Eine thea­tra­le Exkur­si­on ins Revier /// Audio-Fea­ture

Dau­er: 4 Stun­den (inklu­si­ve Fahrt)
Begrenz­te Zuschau­er­zahl: 45
Ziel: Ker­pen-Man­heim

Auf­grund der beson­de­ren Situa­ti­on rund um den Ham­ba­cher Forst ist mit Poli­zei­kon­trol­len zu rech­nen. WICH­TIG: Bit­te brin­gen Sie einen gül­ti­gen Personalausweis/Reisepass mit!

Mit sei­ner Rei­he REVIER “por­trai­tiert” der Foto­graf Mat­thi­as Jung seit Jah­ren die unter­ge­hen­den Städ­te und ihre Bewoh­ner im Braun­koh­le­ta­ge­bau­ge­biet zwi­schen den Städ­ten Köln, Aachen und Düs­sel­dorf – das größ­te euro­päi­sche För­der­ge­biet. Durch den umkämpf­ten Ham­ba­cher Forst ist es gera­de wie­der in aller Mun­de. Seit den 1950er Jah­ren sind dut­zen­de Dör­fer in rie­si­gen Löchern ver­schwun­den. Über 45.000 Men­schen sind in Neu­or­te umge­sie­delt wor­den oder haben ihre Hei­mat­re­gi­on ganz ver­las­sen.

Unse­re Zuschau­er erle­ben einen Par­cours durch Man­heim – das Dorf, wel­ches den Bag­gern als Nächs­tes zum „Opfer” fal­len wird – mit unge­wöhn­li­chen Begeg­nun­gen sowie einem Audio-Fea­ture zum The­ma “Unter­gang & Uto­pie”. Man­heim ist übri­gens der Ort, in dem die Renn­fah­rer-Brü­der Ralf und Micha­el Schu­ma­cher auf­wuch­sen…

Shopping Basket