Loading

Vorstellungen

So 11.04.2021 Köln-Premiere

18:15 - 20:15
Dagmar Schönleber

Dag­mar Schön­le­ber

Datum

11. Apr 2021
Vorbei!

Tickets

21€ / 14€ ermäßigt

Alle for­dern ihn, nie­mand hat ihn zu ver­schen­ken. Und angeb­lich ist er nicht käuf­lich: Respekt. Aber wer hat ihn denn wirk­lich ver­dient? Was, wenn die Oma, der man in der Bahn den Sitz­platz anbie­tet, ein Nazi ist? Wie reagie­ren, wenn Eltern beim Fuß­ball­tur­nier den Schi­ri ver­prü­geln, weil der eige­ne Sohn gefoult hat? Und reicht nicht manch­mal eine gute Mischung aus Tole­ranz und Igno­rie­ren? Getrie­ben vom Wunsch nach Ord­nung und Revo­lu­ti­on zeigt Dag­mar Schön­le­ber, dass die bes­te Aus­sicht nicht von der Wet­ter­la­ge abhängt, son­dern von einem kla­ren Kopf. In einer Zeit, in der Trol­le immer rea­ler und die Poli­ti­ker immer unge­heu­er­li­cher wer­den, macht sie sich auf die Suche nach den Anfän­gen des rich­ti­gen Umgangs und blickt auf die Zukunft des Mit­ein­an­ders im Durch­ein­an­der.

Ein Abend zwi­schen Anstand und Auf­stand, Eti­ket­te und Eksta­se, Knig­ge und Knast. Dabei gilt wie immer: Die Lebens­weis­hei­ten sind frei, wäh­rend die Gitar­re Akkord­ar­beit leis­tet. Respekt!

Shopping Basket