Loading

Produktion

theater51-grad

Vorstellungen

19:00 - 20:15
BLUR – 6 Miniaturen zur Unschärfe

BLUR – 6 Minia­tu­ren zur Unschär­fe

Datum

13. Jul 2018
Vorbei!

BLUR ist eine thea­tra­le audio-visu­el­le Musik-Skulp­tur in sechs Tei­len. Die­se anti­zi­piert „Unschär­fe“ als ein Phä­no­men, das Lebens­bil­der prägt und den Blick auf die Welt beein­flusst. Auf der Grund­la­ge von lite­ra­ri­schen Tex­ten und für die Pro­duk­ti­on erstell­ten Essays durch Exper­ten und Wis­sen­schaft­ler wer­den in 6 Minia­tu­ren 6 The­men unter­sucht: Hei­sen­bergs Unschär­fe­re­la­ti­on, Plu­ra­lis­ti­sche Igno­ranz, Das media­le Bild, Fuz­zy Logic, Sou­ve­rä­ne Unschär­fe und Indus­trie 4.0.

Konzept/Komposition: Ser­gej Main­gardt
Text/Konzept: Rosi Ulrich
Video­kunst: Jens Stand­ke
Regie: Andrea Blei­kamp
Stim­me: Oli­ver Schnel­ker

Im Rah­men des Fes­ti­vals wer­den 30-minü­ti­ge Per­for­man­ces aus der Pro­duk­ti­on gezeigt. Wäh­rend des Fes­ti­vals kön­nen Sie sich zwi­schen 2 Per­for­man­ces ent­schei­den.

Shopping Basket